Download e-book for kindle: Das XHTML, HTML und CCS. by Frank Bongers

By Frank Bongers

Jeder, der für das world-wide-web entwickelt, jeder Webdesigner, der die Möglichkeiten von (X)HTML und CSS ausschöpfen möchte, benötigt ein Werk, das vollständig in die Markup-Sprachen einführt. Das Buch bietet umfangreiche Praxisbeispiele für jeden behandelten Tag sowie kommentierte Codebeispiele, die beim Erlernen der Sprache helfen. Validierungen dieser Beispiele anhand der verschiedenen Browserimplementierungen zeigen, wo Stolperfallen und Probleme liegen und welche Lösungen existieren, um diese zu umgehen. Kapitel zur Suchmaschinenoptimierung und zu den Themen Usability und Accessibility machen das Werk zum vollständigen Handbuch - als Lern- und Nachschlagewerk.

Show description

Read or Download Das XHTML, HTML und CCS. PDF

Best web development books

Penny McIntire's Visual Design for the Modern Web PDF

Simply as nice artists needs to comprehend their instruments, nice net designers needs to comprehend the know-how at the back of their paintings. In visible layout for the net, writer Penny McIntire indicates amateur net designers the best way to use their tools--including HTML, CSS, and JavaScript--in conjunction with the rules of aesthetics and value to develop into masters in their craft.

Read e-book online Das XHTML, HTML und CCS. PDF

Jeder, der für das world-wide-web entwickelt, jeder Webdesigner, der die Möglichkeiten von (X)HTML und CSS ausschöpfen möchte, benötigt ein Werk, das vollständig in die Markup-Sprachen einführt. Das Buch bietet umfangreiche Praxisbeispiele für jeden behandelten Tag sowie kommentierte Codebeispiele, die beim Erlernen der Sprache helfen.

Download e-book for kindle: Drupal: The Guide to Planning and Building Websites by Cindy McCourt

A whole lifecycle consultant to making plans and construction a website with Drupal
Drupal enables you to quick and simply construct a wide selection of websites, from extremely simple web publication websites to tremendous complicated websites that combine with different structures. on the way to maximize what Drupal can do for you, you want to plan. even if you're development with Drupal 6 or 7, this booklet information the stairs essential to plan your web site so that you could make educated judgements sooner than you begin to construct. * Explains how to find the scope of your venture* exhibits you ways to create a layout plan bearing in mind how Drupal works* is helping you are making proficient judgements concerning improvement methodologies, environments, criteria, and location safety* reports how one can check using present and/or customized Drupal modules* Teaches you ways to prevent universal pitfalls that may effect a profitable website release* Walks you thru getting ready for post-launch web site upkeep and administration projects* information incorporating the character of open resource structures into your administration thoughts* Identifies how one can engage with participants of the Drupal community
The strategies and strategies supplied during this e-book will empower you to create a winning and sustainable web site with Drupal.

Get CSS Text PDF

As an internet clothier, you most likely spend extra time operating with textual content than the other aspect. With this concise advisor, you’ll study CSS3 houses for altering the looks of textual content with no changing the font face—including horizontal and vertical alignment, textual content transformation, note and letter spacing, textual content wrapping, and the course of textual content circulation.

Extra info for Das XHTML, HTML und CCS.

Sample text

Auch in DTDs werden Entitäten eingesetzt, aber in einer leicht abgewandelten Form. book Seite 40 Dienstag, 10. April 2007 11:41 11 2 (X)HTML – Die Syntaxgrundlagen Eine Entität wird durch die Delimiter & und ; begrenzt, hat also die Form: &name_der_entitaet; Der Parser, der ein Dokument verarbeitet, ist in der Lage, eine Ersetzungsvorschrift durch das bezeichnete Zeichen zu ersetzen und in einer Form an die nachfolgende Anwendung weiterzugeben, die diese verarbeiten kann. Steht beispielsweise die Entität ä als Ersatz für den Umlaut ä im Dokument, wird dies bei der Verarbeitung durch das Zeichen »ä« ersetzt.

Muss eine Marke gesetzt werden, so wird dies mit einem Bindestrich »-« gekennzeichnet, darf sie entfallen, so steht ein großes »O« für »omittable« (auslassbar). ̈ O O bezeichnet die Auslassbarkeit sowohl der Start- als auch der Endmarke des vereinbarten Elements. ̈ - – bezeichnet Start- und Endmarke als vorgeschrieben. Keine der beiden Marken darf entfallen. ̈ - O bezeichnet die Startmarke als obligatorisch und die Endmarke als auslassbar (bei leeren Elementen muss Letztere entfallen). Anmerkung: Die Möglichkeit, die Startmarke als auslassbar und die Endmarke als obligatorisch zu definieren, wird in HTML nicht verwendet.

April 2007 11:41 11 XHTML als XML-Anwendung Unterschied 3 – Kleinschreibung für alle Bezeichner Die Tatsache, dass in XHTML alle Bezeichner für Elemente und Attribute klein geschrieben werden müssen, ist anhand der Vereinbarungen nicht so augenfällig zu bemerken. Im Gegensatz zu SGML ist XML »case sensitive«, erachtet die Schreibweise der Namen also als relevant. Für XHTML musste, da

und

verschiedene Elemente kennzeichnen würde, eine Entscheidung getroffen werden, die zu Gunsten der Kleinschreibung ausfiel.

Download PDF sample

Das XHTML, HTML und CCS. by Frank Bongers


by John
4.1

Rated 4.67 of 5 – based on 38 votes