Die HOAI 2013 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen - download pdf or read online

By Klaus D. Siemon

ISBN-10: 3658020202

ISBN-13: 9783658020200

ISBN-10: 3658020210

ISBN-13: 9783658020217

Das Buch bietet einen praxisnahen Einstieg in die HOAI 2013 und fundierte Grundlagen zur Honorarermittlung für Architekten und Innenarchitekten. Ein Kurzkommentar jedes Paragrafens, Praxistipps zur Anwendung und Beispiele zur Abrechnung und zu speziellen Honorarermittlungstechniken festigen das Basiswissen und bieten eine verlässliche Hilfestellung für die Umsetzung im Arbeitsalltag.

Show description

Read Online or Download Die HOAI 2013 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen und Praxistipps PDF

Similar administrative law books

Download e-book for kindle: Corporate Governance in Global Capital Markets by Sarra

The hot disasters of Enron, WorldCom, and different huge publicly traded companies have catapulted the problem of company governance onto the foreign degree. during this well timed ebook, Janis Sarra attracts jointly the paintings of criminal students and practitioners from throughout North the USA to supply a accomplished research of company governance concerns in international capital markets.

New PDF release: United States Government Internet Manual: 2005-2006 (United

The U.S. govt web guide is an crucial guidebook for someone who's trying to find legitimate U. S. executive assets on the net. The handbook includes greater than 2,000 web site documents that offer descriptions and URLs for every website. reviews are given for an important and often sought websites.

FIDIC - A Guide for Practitioners by Axel-Volkmar Jaeger PDF

In 1999, a set of 3 new stipulations of agreement used to be released by way of FIDIC, following the fundamental constitution and wording harmonised and up to date round the earlier FIDIC Design-Build and Turnkey agreement (the 1992 ‘‘Orange Book’’). those stipulations, referred to as the ‘‘FIDIC rainbow, have been the stipulations of C- tract for: l building, the so-called crimson ebook, for works designed by way of the agency l Plant and Design-Build, the so-called Yellow ebook, for works designed by means of the Contractor l EPC/Turnkey initiatives, the so-called Silver e-book, for works designed by way of the Contractor The ?

Wayne J. Urban's More Than Science and Sputnik: The National Defense PDF

Sparked through dramatic Soviet achievements, rather in nuclear know-how and the improvement of the Sputnik house orbiter, the U.S. answered within the overdue Fifties with a unprecedented federal funding in schooling. Designed to beat a perceived nationwide failure to provide adequate certified scientists, engineers, and mathematicians to compete with the Communist bloc, the hassle led to the nationwide safety schooling Act of 1958 (NDEA).

Extra resources for Die HOAI 2013 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen und Praxistipps

Example text

Der BGH hat in derselben Entscheidung darauf hingewiesen, dass es einem Planer in Ausnahmefällen nach Treu und Glauben untersagt sein kann, nach Mindestsätzen abzurechnen, wenn er durch sein Verhalten ein besonderes Vertrauen des Auftraggebers dahin erweckt hat, er werde sich an die unter dem Mindestsatz liegende Pauschalvereinbarung halten. Beachten die Vertragspartner die Voraussetzungen für eine zulässige Ausnahme nicht, ist die Honorarvereinbarung unwirksam und es gelten die Mindestsätze. 4.

4 20 §4 Teil 1 Allgemeine Vorschriften Darüber hinaus gibt es Fälle, in denen der Auftraggeber Baustoffe selbst beschafft, die einzubauen sind. Die Kosten dieser vorhandenen oder selbstbeschafften Bauteile oder Baustoffe gehören ebenfalls zu den anrechenbaren Kosten. 3. Anrechenbarkeit der Kosten der mitzuverarbeitenden Bausubstanz Gemäß Absatz 3 ist der Umfang der mitzuverarbeitenden Bausubstanz (siehe die Definition in § 2 Abs. 7) bei den anrechenbaren Kosten wieder – wie schon vor der HOAI 2009 – angemessen zu berücksichtigen.

3 a HOAI 1996. ; a. : Orlowski, ZfBR 2013, 315, 319. § 4 Anrechenbare Kosten Praxis-Tipp 21 Da die Ermittlung gemäß Absatz 3 Satz 2 zum Zeitpunkt der Kostenberechnung, hilfsweise der Kostenschätzung, zu erfolgen hat, ist Auftragnehmern zu raten, den Umfang und Wert der mitzuverarbeitenden Bausubstanz erstmalig im Rahmen der Vorplanung bei der Kostenschätzung auszuweisen und später im Rahmen der Entwurfsplanung bei der Kostenberechnung fortzuschreiben. Nach dem Wortlaut des § 4 Absatz 3 könnte daher eine Vereinbarung, die schon bei Auftragserteilung oder erst nach der Kostenberechnung getroffen wird, unwirksam sein.

Download PDF sample

Die HOAI 2013 verstehen und richtig anwenden: mit Beispielen und Praxistipps by Klaus D. Siemon


by Jeff
4.2

Rated 4.66 of 5 – based on 30 votes